Eben noch hat die SPD sich von der künftigen Regierungsverantwortung verabschiedet, und wenige Wochen später schon ringen die Genossen darum, sich von diesem Abschied wieder zu verabschieden, möglicherweise wieder in eine Regierungskoalition einzutreten.

Audiobeitrag
Podcast Der Tag

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Podcast

zum Artikel Vom Alten genug - Abschied ohne Ende

Ende des Audiobeitrags

Dabei fiel doch der mit Verve verkündete Schritt in die Opposition so entschlossen aus, weil Abschied auch eine Zäsur bedeutet - nach dem hessischen Motto: Ebe langt's. Alles was schwer wog, wird abgeworfen. Vor allem das Ungeliebte.

Das kennen wir, oder? Wir robben uns erschöpft dem Ende des Jahres entgegen, hoffen darauf, im Neuen Jahr möge alles besser werden. Aber Pustekuchen! Ohne Abschied kein Neuanfang, heißt es, aber das Gerede von "jedem Ende wohnt ein Zauber inne" trägt doch wohl nur solange, bis wir das nächste Kalenderblatt abgerissen haben.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit