Johannes Nicolay ist gelernter Koch und Hotelbetriebswirt und führt seit 2012 das erste Hotel mit veganem Restaurant in Deutschland.

Mitten in der lieblichen Mosellandschaft von Zeltingen-Rachting steht das Vegan-Hotel Nicolay 1881. Zunächst war es ein Ausflugs-Hotel mit traditionellem Restaurant. Auf dem Speiseplan stand zünftiges Essen mit vielen Fleischgerichten. Doch vor fünf Jahren änderte sich die Speisekarte hin zu pflanzenbasierter Kost und veganen Getränken. Auch veganer Moselwein steht nun auf der Getränkekarte.

2012 wurde das Hotel Nicolay zum ersten Hotel mit veganem Restaurant in Deutschland und 2016 das größte Hotel mit ausschließlich veganer Gastronomie. Der 45-jährige Hotelchef Johannes Nicolay bietet seinen Gästen regelmäßig verführerische Arrangements an. Dabei lief der Chef nicht einem Trend für Hipster hinterher. Für ihn selbst begann durch die vegane Ernährung ein neues Leben. Endlich war er frei von schlimmen Allergien, die ihn bisher geplagt hatten. Doch sein Experiment bedeutete auch ein wirtschaftliches Risiko für den Familienbetrieb an der Mosel.

Vegan ist für Nicolay mehr als nur Ernährung. Es ist eine Lebenseinstellung, eine poltische Haltung. Und so engagiert sich der Vater von drei Töchtern auch politisch. Er ist der rheinlandpfälzische Landesvorsitzende der V-Partei³, der Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer.

Gastgeberin: Karin Röder

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit