"Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt...!" So heißt das neue Gesangsprogramm von Chansonnier Jo van Nelsen. Die Musik der Zwanzigerjahre hat es ihm schon in seiner Jugend angetan und war in vielen seiner Musikkabarettprogramme vertreten.

Nun widmet er sich ausschließlich diesen Glanzstücken der Unterhaltungskunst und seiner Interpreten - zum Beispiel Richard Tauber, Paul O'Montis oder Willy Rosen - und präsentiert die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919-1933. Am Klavier virtuos begleitet von Pianist Bernd Schmidt. Am 27. Oktober war Premiere in der Frankfurter Kleinkunstbühne Die KÄS. Sie hören die gekürzte Aufzeichnung der öffentlichen Veranstaltung.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit