Sendung

zur Sendung Kulturcafé Das Kulturmagazin am Nachmittag u.a. mit Kuratorin Ellen Strittmatter über "German Fever“ - Samuel Becketts unveröffentlichte Tagebücher im Literaturarchiv Marbach (aktuelles Kulturgespräch ab ca. 17:10 Uhr).

Samuel Beckett reiste seit 1928 regelmäßig nach Deutschland, wohl wegen seiner in Kassel lebenden Cousine Peggy, die es ihm angetan hatte. Sogar ein halbes Jahr lang reiste er durch Nazi-Deutschland und interessierte sich hier vor allem für Bücher, Theater, Musik und Bildende Kunst.

Sendung

zur Sendung Der Tag Ein Zwischenraum, hindurchzuschaun – Die Übergangsrepublik Deutschland

Unser Land soll "gut geführt" werden, auch durch "diese schwierigen Wochen". Das hat uns Angela Merkel versprochen. Eine geschäftsführende Kanzlerin, die auf keine parlamentarische Mehrheit bauen kann, die keine Vertrauensfrage stellen und keine neuen Minister ernennen darf und deren bisheriger Koalitionspartner schon mit einem Bein in der Opposition steht.

Podcasts

Mehr zu ...

zum Artikel Der Tag

Ein Thema - viele Perspektiven. Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert. Montag bis Feitag um 18:05 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit