Kino Hörfest-Filmnacht: Blow out

hr2-Hörfest in Wiesbaden
John Travolta im Film "Blow Out"
Wiesbaden
Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden

Jack Terry verdient seinen Lebensunterhalt auf ungewöhnliche Weise: Er zeichnet Geräusche für Horrorfilme auf: Als er eines Nachts mit seinem Aufnahmegerät auf einer einsamen Brücke steht, wird er Zeuge eines Unfalls.

Weitere Informationen

Blow out

USA 1981, 108 Min., engl. OmU, FSK: ab 16
Buch & Regie: Brian De Palma
Kamera: Vilmos Zsigmond
Musik: Pino Donaggio

Ende der weiteren Informationen

Präsidentschaftskandidat George McRyan verunglückt tödlich mit seinem Auto. Doch Jacks Tonbänder erzählen eine andere Geschichte. War der Unfall in Wirklichkeit ein Attentat? Auf der Suche nach der Wahrheit landet Jack in seinem eigenen ganz realen Horrorfilm.

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts
Weitere Informationen

Vorverkauf und Resevierung (ab Sa. 9. Dezember 2017)

Kinokasse der Caligari FilmBühne
Täglich von 17 Uhr bis 20:30 Uhr
Tel. 0611 / 315050

Ende der weiteren Informationen
Enrico Pieranunzi
Ricarda Junge
Enrico Pieranunzi
Spotlight
Profilfoto von Doris Dörrie
Andrés Orozco-Estrada
Barbara Honigmann Profilfoto
Jan Heinke
Schüler schwenken Tücher auf einer dunklen Bühne.
Schüler schwenken Tücher auf einer dunklen Bühne.
Ein Mann trommelt auf alten Milchflaschen vor einer Bergkulisse.
Zeit für Stille
John Travolta im Film "Blow Out"
Das kleine Gespenst rasselt mit einem großen Schlüssel.
Delta Q Vokalband
Gruppenfoto der Band Radau
Zeit für Stille
Gaslicht Team
Mann vor Caravaggios Bild "Judith enthauptet Holofernes"
Clara Andrada de la Calle
alte Handschrift
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit