Veranstaltung Klänge – Sounds – Geschichten

hr2-Hörfest in Wiesbaden
Schüler schwenken Tücher auf einer dunklen Bühne.
  • Wiesbaden
    Wartburg
    Schwalbacher Straße 51
    65183 Wiesbaden
  • Wiesbaden
    Wartburg
    Schwalbacher Straße 51
    65183 Wiesbaden

In kreativen Hör- und Klangprojekten haben acht Klassen Wiesbadener Schulen Sound-experimente, Kompositionen und Klanggeschichten entwickelt. Der Eintritt ist frei.

Die Wiesbadener Künstlerinnen und Künstler Ako Karim, Claus Weyrauther, Cornelius Hummel, Dirk Marwedel, Hans Winkler, Priska Janssens, Silvia Sauer und Ulrich Phillipp haben die Gruppen bei ihrer Arbeit unterstützt. Dabei waren ihnen keine Grenzen gesetzt.

Die Schülerinnen und Schüler haben mit Geräuschen und Klängen experimentiert: mit Alltäglichem wie Plastik, Papier, Flaschen, mit natürlichen Materialien wie Wasser, Holz, Stein sowie ihren eigenen Stimmen. Die Gruppen haben sich Geschichten ausgedacht und mit Instrumenten musiziert. In der Wartburg präsentieren Schüler und Künstler jetzt gemeinsam ihre Ergebnisse

Folgende Schulen nehmen an dem Projekt teil:

  • Blücherschule
  • Helene-Lange-Schule
  • Johann-Hinrich-Wichern-Schule
  • Pestalozzischule
  • Robert-Schumann-Schule
  • Werner-von-Siemens-Schule
  • Wilhelm-Leuschner-Schule

Moderation: Petra Boberg

„Klänge, Sounds, Geschichten“ ist ein Projekt der Stiftung Zuhören in Kooperation mit hr2-kultur und der Stadt Wiesbaden.

Enrico Pieranunzi
Ricarda Junge
Enrico Pieranunzi
Spotlight
Profilfoto von Doris Dörrie
Andrés Orozco-Estrada
Barbara Honigmann Profilfoto
Jan Heinke
Schüler schwenken Tücher auf einer dunklen Bühne.
Schüler schwenken Tücher auf einer dunklen Bühne.
Ein Mann trommelt auf alten Milchflaschen vor einer Bergkulisse.
Zeit für Stille
John Travolta im Film "Blow Out"
Das kleine Gespenst rasselt mit einem großen Schlüssel.
Delta Q Vokalband
Gruppenfoto der Band Radau
Zeit für Stille
Gaslicht Team
Mann vor Caravaggios Bild "Judith enthauptet Holofernes"
Clara Andrada de la Calle
alte Handschrift
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit