Staatstheater Wiesbaden
Staatstheater Wiesbaden Bild © Sven-Helge Czichy

Rund 30 Neuinszenierungen in fünf Sparten (Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Konzert, Junges Staatstheaters) bieten zusammen mit dem Repertoire ein vielfältiges Angebot des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden.

Weitere Informationen

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Christian-Zais-Str. 3
65189 Wiesbaden

Ende der weiteren Informationen

Künstlerische Impulse werden u.a. durch internationale Festivals (Maifestspiele und Theaterbiennale NEUE STÜCKE AUS EUROPA) gewonnen. Das Hessische Staatstheater Wiesbaden wurde im neubarocken Stil gebaut und 1894 eröffnet, ein stilvolles Ambiente bietet der historische Zuschauerraum des Großen Hauses sowie das festlich-mondäne Foyer. Das Theater verfügt über vier Spielstätten: Großes Haus (1041 Plätze), Kleines Haus (328), Studio (89) und die Außenspielstätte Wartburg (120).

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit