Ein verpacktes Geschenk
Bild © colourbox.com

Unser hr2-Filmkritiker Ulrich Sonnenschein stellt seine Highlights des Jahres 2017 vor.

Für Freunde des Gesellschaftsdramas: Moonlight von Barry Jenkins

Moonlight DVD-Cover
Das Cover von "Moonlight" Bild © DCM

Ein Film, der nicht nur  mich in diesem Jahr stark beeindruckt hat. Bei den Oscars wurde Moonlight von Barry Jenkins als Bester Film des Jahres ausgezeichnet. Er erzählt die Geschichte eine jungen schwarzen Amerikaners, der seinem Milieu aus Drogen, Kriminalität und großen Autos nicht entrinnen kann. Drei Lebensstadien zeichnet der Film nach, das des schwachen, unter der Drogensucht der Mutter leidenden Jungen, das des sich aufbäumenden Jugendlichen und schließlich das des Pimps, mit goldenen Zähnen und muskulösen Oberarmen. Der Film beschreibt ein Leben ganz intensiv, aber ohne anzuklagen. Einfache Lösungen gibt es hier nicht. Wohl aber ein Stück Kinowirklichkeit.

Weitere Informationen

Barry Jenkins: Moonlight

Darsteller: Ashton Sanders, Alex R. Hibbert, Trevante Rhodes, Mahershala Ali
111 Minuten
DCM (Vertrieb Universum Film)
ASIN: B06W2GRMLWFSK 12

Ende der weiteren Informationen

Für Freunde der Verschwörungstheorie: Die Erfindung der Wahrheit von John Madden

Cover DVD DIe Erfidnung der Wahrheit
Das Cover von "Die Erfindung der Wahrheit" Bild © Universum Film

Ganz anders, aber nicht minder intensiv ist "Die Erfindung der Wahrheit“ von John Madden. Hier können wir einer Lobbyistin in Washington bei der Arbeit zuschauen. So wird "Die Erfindung der Wahrheit" zum Film zur Stunde. Was hier an unwidersprochener Wahrheit übrig bleibt, ist erstaunlich wenig und das wir dem schlicht ausgeliefert sind, zeigt der Film auf überzeugende Weise. 

Weitere Informationen

John Madden: Die Erfindung der Wahrheit

Darsteller: Jessica Chastain, Mark Strong, Gugu Mbatha-Raw, Michael Stuhlbarg, Jake Lacy
128 Minuten
Universum Film
FSK 12
ASIN: B073RCTH7J

Ende der weiteren Informationen

Für Katzenfreunde: Bob der Streuner von Roger Spottiswoode

Cover DVD Bob der Streuner
Das Cover der DVD "Bob, der Streuner" Bild © Sony Pictures

Auf einer wahren Geschichte beruht "Bob, der Streuner" von Roger Spottiswoode. Dieser Kater vermag es, selbst diejenigen zu verzaubern, die keine großen Katzenfreunde sind. Nicht nur, weil eine Katze einem Gestrauchelten hilft, ins Leben zurück zu finden, sondern weil hier Musik, Schicksal und das Leben auf den englischen Straßen zu einer erstaunlichen Geschichte zusammenfinden. Schon mit Scott & Huutsch hatte Regisseur Spottiswoode bewiesen, dass er Geschichten mit Tieren auf einzigartige Weise erzählen kann. Und das ist mit einer Katze noch sehr viel schwieriger als mit einem Hund.

Weitere Informationen

Roger Spottiswoode: Bob, der Streuner

Darsteller: Luke Treadaway, Bob, Ruta Gedmintas, Joanne Froggatt, Anthony Head, Darren Evans
99 Minuten
Sony Pictures
FSK 12
ASIN: B01N0ZR1WS

Ende der weiteren Informationen

Für Freunde des intensiven Films: Die beste aller Welten von Adrian Goiginger.

Adrian Goiginger: Die beste aller Welten DVD-Cover
Das Cover von "Die beste aller Welten" Bild © Polyfilm (Hoanzl)

Ein einzigartiger Film, vor allem deshalb, weil Regisseur Adrian Goiginger hier schonungslos aus seinem eigenen Leben erzählt. Nicht nur in den USA wachsen Kinder im Drogenmilieu auf, sondern auch bei uns. Der Dämon Drogensucht bestimmt die Kindheit, das Familienleben und den Blick auf die Welt der anderen. Doch nicht alles ist schlecht an dieser Welt, die zwischen Exzessen und Freiheit alle Möglichkeiten zulässt. Und am Schluss steht eine Selbsterlösung. Die Sucht wird erfolgreich besiegt und dieser Sieg ermöglicht einen beeindruckenden Film.

Weitere Informationen

Adrian Goiginger: Die beste aller Welten

Darsteller: Verena Altenberger, Jeremy Miliker, Lukas Miko, Michael Pink
100 Minuten
Polyfilm (Hoanzl)
FSK 12
ASIN: B077MYFG4P

Ende der weiteren Informationen

Für Freunde der Musik: La La Land von Damien Chazelle

Cover DVD La La Land
Das Cover der DVD von "La La Land" Bild © Summit Entertainment

Seine Musik nimmt Damien Chazelle mit "La La Land" in jedem Fall ernst, sie spielt die Hauptrolle, noch vor den oscarprämierten Leistungen der einzelnen Darsteller. Sechs Oscars hat der Film abgeräumt und so ziemlich jeden anderen wichtigen Filmpreis der Welt. Dieses Musical ist natürlich ein Film für alle, die Fans des Genres sind. Aber unser Filmkritiker Ulrich Sonnenschein empfiehlt ihn auch jenen wärmstens, die keine Musicals mögen. Denn "La La Land" ist ein großer Film über Musik und ihre emotionale Macht.

Weitere Informationen

Damien Chazelle: La La Land

Darsteller: Ryan Gosling, Emma Stone, John Legend, J.K. Simmons
127 Minuten
Summit Entertainment
FSK 6
ASIN: B01NAL3RMO

Ende der weiteren Informationen

Die Geschenketipps sind auch im Radio zu hören zwischen dem 11. und 15. Dezember

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit