Ein Passant geht in der B-Ebene der U-Bahn-Station Willy-Brandt-Platz in Frankfurt am Main an Porträtfotos der Ensemblemitglieder des Schauspiels vorbei.
Porträtfotos der Ensemblemitglieder des Schauspiel Frankfurt in der U-Bahn-Station Willy-Brandt-Platz. Bild © picture-alliance/dpa

Was erwarten wir eigentlich vom Theater? Wie sieht das Theater der Zukunft aus? Und welches Theater braucht die Stadt? Eine Woche lang diskutierte hr2-kultur mit Theatermachern der Region.

Audiobeitrag
Städtische Bühnen in Frankfurt am Main

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Das ist ein Denkmal von demokratischer Nachkriegsmoderne!" Alf Mentzers Nachschau zu den 45. Römerberggesprächen

Ende des Audiobeitrags

Die 45. Römerberggespräche fragten nach der Bedeutung des öffentlich subventionierten Theaters und loteten die Chancen des Neuanfangs aus - und hr2-kultur diskutierte mit. In Frankfurt geht es um die Zukunft der Städtischen Bühnen. Über 50 Jahre alt ist das Gebäude am Willy-Brandt-Platz, jetzt steht die Stadt vor der Frage: Neubau oder Sanierung?

An der Standortfrage hat sich eine leidenschaftliche Diskussion um die gesellschaftliche Rolle von Theater entzündet. Welche Aufgaben werden Schauspiel und Oper in Zukunft haben? Und wie viel Geld sind diese Aufgaben der Stadt wert?

Weitere Informationen

Der Mitschnitt in hr2-kultur

Nachzuhören am 4. November um 18:04 Uhr
in der "Kulturszene Hessen"

Ende der weiteren Informationen

In der Themenwoche sprechen wir mit Intendanten, Kritikern, Dramaturgen und Kulturpolitikern und fragen: Ist unser Theater eigentlich noch zeitgemäß? Welches Theater braucht eine moderne Gesellschaft – und vor allem: Wie viel davon darf und soll eine Stadt sich leisten?

Matthias Pees: "Wir sind Labore für die Gesellschaft."

Audiobeitrag
Matthias Pees, Intendant des Mousonturms in Frankfurt

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Matthias Pees

Ende des Audiobeitrags

Matthias Pees ist Intendant des Mousonturms in Frankfurt. An den Main hat er Theatererfahrung aus Sao Paulo und Wien mitgebracht und den Wunsch, den Künstlern in Frankfurt eine internationale Vernetzung zu bieten.

Anselm Weber: "Das Theater ist ein Ort, an dem wir Geschichten live und analog erleben."

Audiobeitrag
Der Frankfurter Schauspielintendant, Anselm Weber, steht auf dem Römerberg in Frankfurt.

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Anselm Weber

Ende des Audiobeitrags

Seit 2017 ist Anselm Weber Geschäftsführender Intendant am Schauspiel Frankfurt. Für ihn sind die Schauspieler die "Seele des Theaters". Bei den Sanierungs- bzw. Neubauplänen für sein Haus plädiert er für Geduld: erst denken, dann bauen ist seine Devise.

Ulrich Khuon: "Einen Theaterraum, der so genial ist, muss man nicht neu denken."

Audiobeitrag
Der Präsident des Deutschen Bühnenvereins, Ulrich Khuon, in Berlin.

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Ulrich Khuon

Ende des Audiobeitrags

Ulrich Khuon ist seit 2017 neuer Präsident des Deutschen Bühnenvereins. Der Interessen- und Arbeitgeberverband der Theater und Orchester setzt sich vor allem für die einzigartige Vielfalt der deutschen Theater- und Orchesterlandschaft ein.

Ina Hartwig: "Für die Zukunft könnten Wandertruppen spannend werden."

Audiobeitrag
Ina Hartwig

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Ina Hartwig

Ende des Audiobeitrags

Die Autorin und Literaturkritikerin Ina Hartwig ist seit 2016 Kulturdezernentin der Stadt Frankfurt am Main.

Karsten Wiegand: "Kategorien wie Bürgertum oder Menschen mit Migrationshintergrund helfen uns nicht weiter."

Audiobeitrag
Karsten Wiegand, Intendant des Staatstheaters Darmstadt

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found

Ende des Audiobeitrags

Für mehr Moderne im Musiktheater setzt sich Karsten Wiegand, Intendant des Staatstheaters Darmstadt, ein.

Simon Strauß: "Das Theater hat eine zentrale Funktion für den Gefühlshaushalt einer Stadt."

Audiobeitrag
Simon Strauß, Theaterkritiker der F.A.Z. und Romanautor

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found

Ende des Audiobeitrags

Simon Strauß ist Theaterkritiker der F.A.Z. und Romanautor.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit