hr2-Kulturverführung Buchwelten: Bepflanzte Bücher in Terrarien, ein Biotop der besonderen Art.
Bepflanzte Bücher in Terrarien - ein Biotop der besonderen Art. Bild © hr/Karin Wirschem

Der Direktor des Museums Sinclair-Haus, Johannes Janssen, führte eine kleine Gruppe von hr2-Hörerinnen und Hörern exklusiv durch die aktuelle Ausstellung "Buchwelten".

Audiobeitrag
hr2-Kulturverführung Buchwelten: Der Grand Canyon aus der kompletten Edition der Encyclopædia Britannica, herausgefräst mit einem Zahnarztbohrer.

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Den Bücher-Canyon fand ich sehr beeindruckend!" Stimmen zur hr2-KulturVerFührung

Ende des Audiobeitrags

Die Ausstellung des Museums Sinclair-Haus "Buchwelten" bietet die Möglichkeit, einen spannenden Doppelblick auf Schriftstellerei und bildende Kunst zu werfen. Der Direktor des Museums, Johannes Janssen, führte die Gewinner der hr2-KulturVerFührung durch die Ausstellung und unterzog die Kunstwerke im Gespräch mit hr2-Redakteur Alf Mentzer einer genauen Lektüre.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit