Kaum ist Ava mit ihrer Mutter in die neue Stadt gezogen, spürt sie, dass hier etwas nicht stimmt. Genauer gesagt, etwas Schreckliches scheint buchstäblich in der Luft zu liegen.

Der seltsame Geruch, der sich überall ausbreitet, schnürt den Bewohnern zunehmend die Kehle zu. Wie passend, dass Unternehmer Schlamm zeitgleich "fresh air paradise"-Kabinen in der gesamten Stadt aufstellt, in denen man gegen eine horrende Nutzungsgebühr mal wieder richtig durchatmen kann. Aber das ist noch lange nicht alles, auch die Bande der Stinkstiefel macht Ava das Leben schwer. Wie gut, dass sie schon bald eine neue Freundin findet – und auch Maunzi, die Katze des örtlichen Bauern mithilft, den ganzen "Schlamm-assel" aufzudecken.

Mit
Ava – Chloë Lee Constantin
Egbert – Laszlo Charisius
Julika – Marie Scherer
Hermann – Yassine Boukhobza
Avas Mutter – Anne Moll
Siegmar Schlamm – Kai Maertens
Ignaz Breitbart – Jan Georg Schütte
Sekretärin – Jannika Jira
Versammlungsleiter – Konstantin Graudus
Hinnerk Thormählen – Oskar Ketelhut
Schuldirektor – Jürgen Uter
Nachrichtensprecher – Tobias Persiel
sowie Marlon Bartel, David Hofner, Robert Eder, Erkki Hopf und Stefanie Porath-Walsh

Musik: Bernd Keul
Regie: Hans Helge Ott
NDR 2017 | 53 Min.

Weitere Informationen

Jörgpeter von Clarenau,

geboren 1957 in Hamburg, studierte Linguistik, Literatur und Politikwissenschaften. Bereits als Kind war er fasziniert vom Hörfunk. Mit 9 Jahren saß er zum ersten Mal für eine Schulfunksendung des NDR vor dem Mikrophon, bald darauf sprach er Kinderrollen in Hörspielen. Später war er als freier Rundfunkmoderator und Reporter tätig, seit 1989 ist er als Redakteur für das NDR-Kinderprogramm Mikado verantwortlich. Nach wie vor moderiert er regelmäßig Sendungen, zudem ist er Autor und Regisseur von Hörspielen und Features für Kinder.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit