Siegfried ist einer der größten deutschen Sagenhelden. Bis heute unvergessen ist seine unbändige Abenteuerlust:

Wer kennt nicht seinen mutigen Kampf mit dem Drachen, sein Bad im Blut, das ihn vermeintlich unverwundbar macht und seine große Liebe zu Kriemhild, die ihm letztlich zum Verhängnis wird.
Aber was ist, wenn die spannende Sage auf neuzeitlichen Reporterstil trifft? Klar, dass das mehr als unterhaltsam wird!

Mit Tino Leo in allen Rollen
Bearbeitung: Joerg Bitterich & Tino Leo
Regie: Helge Heynold
(hr 2014)

Weitere Informationen

Siegfried – Theaterstück

Das Ein-Mann-Theaterstück zur Lesung ist für Schulen und Einrichtungen mit entsprechenden Räumlichkeiten buchbar. Informationen über Kinderradio@hr.de

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Buchtipp

• HessenSagen. Von mythischen Helden, schaurigen Orten und feurigen Ungeheuern | Von Bettina Tenge-Layzami mit Illustrationen von Leonore Poth | Cocon-Verlag
• Fast wie eine Zeitreise – Geschichten vom Marburger Rathausgockel | Von Ute Verena Schneidewindt | M.R.-Verlagsgesellschaft (bestellbar über den Verlag)

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit