Henriette, das Hasenmädchen, glaubt nicht an den Osterhasen, wohl aber an Weltraumhasen, die in Raumschiffen reisen. Sogar einen ganzen, unentdeckten Planeten der Hasen vermutet sie im All.

Während um sie herum alle Hasen in Ostervorbereitungen stecken, begibt sich Henriette gemeinsam mit ihrem Opa und einem langen Fernrohr auf Entdeckungsreise. Eines Abends sichten sie tatsächlich ein bunt gestreiftes Osterei am Sternenhimmel! Wie bitte? Henriette und ihr Opa können es nicht glauben. Und was man nicht glauben kann, das muss man überprüfen – auch wenn man dafür selbst in den Weltraum fliegen muss!

Eine Lauschinsel mit einer galaktischen Ostereiersuche voll Sternenstaub und Überraschungen sowie mit vielen weiteren klangvollen Ostereiern für junge (Hasen)Ohren.

Gelesen von Helge Heynold & Mara Zoë Heim
hr 2015 | 16 Min.

Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Kinderfunkkolleg Geld Wie ist das Geld entstanden? | von Karoline Sinur
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit