hr2 Moderator Martin Maria Schwarz
Bild © hr/S. Reimold

Mein kulinarischer Tipp: Weingut Poss

Weitere Informationen

Weingut Poss

Goldgrube 20-22
55452 Windesheim
Telefon: 06707 342

Ende der weiteren Informationen

Der Grauburgunder S vom Weingut Poss in Windesheim (Nahe). Im Moment (noch) einer der wenigen Weine in Deutschland, die in einem Granit-Fass ausgebaut werden. Das Besondere dabei ist nicht das klassische Aroma-Profil, sondern die hohe Spannung des Weins im Mund, wie ein flüssiger, dicht gewebter Stoff. Kommt dieser Eindruck vom Zusammenspiel des Weines mit dem Granit? Das wird zurzeit noch wissenschaftlich erforscht. Das Ergebnis ist jedenfalls bestechend und das Granit-Fass  ein beeindruckendes Schaustück im Weingut.

Mein Reisetipp: Via Tribunali in Neapel

Altstadt von Neapel
Altstadt von Neapel Bild © picture-alliance/dpa

Die Via Tribunali in Neapel ist eine enge gassen-ähnliche schnurgerade Achse, die in der Nähe des Bahnhofs beginnt und sich über mehrere Kilometer ansteigend mitten hinein in die Altstadt  erstreckt. Hier kommt Neapel auf den Punkt. Mit maroden, hohen Mietshäusern, die Wand an Wand mit prachtvollen Barockkirchen stehen, mit Pasta-Läden, Klein-Bäckereien, exzellenten Trattorien. Keine Straße für den Massentourismus, dafür ist sie viel zu eng und ein viel zu großes Durcheinander. Eine Straße aber, in der das Theater des Lebens aufgeführt wird, und zwar täglich von morgens bis nachts.

Meine Ausflugstipp: Stadion Am Bieberer Berg

OFC-Fans
Treu durch dick und dünn: OFC-Fans Bild © picture-alliance/dpa

Das Stadion Am Bieberer Berg in Offenbach. Ein lebendiger Erinnerungsplatz an Zeiten, als Fußball noch ein Teil der Volkskultur war. Dank einer Stadionarchitektur, die trotz Neubau alle schönen Ungemütlichkeiten bewahrt hat, wie z. B. die offenen Ecken, durch die -nicht nur im Winter-  ein kühler Wind hinein pfeift. Dank eines gemischten Publikums, in dem Mode-Fans keine Rolle spielen, dank einer Fan-Szene, die ihre akustische Unterstützung noch auf die jeweilige Spielsituation abstimmt und nicht vorgeprobte Choreographien durchzieht. Und dank der aktuellen Viertklassigkeit, der besten Versicherung gegen die fortschreitende kommerzielle Total-Ausbeutung des Fußball-Sports.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit