Cover Ave Sol: Arias for All
Bild © Sony Classical

"Nessun dorma" kann ein Opernchorist höchstens mal unter der Dusche singen. Die großen Arien bleiben in der Oper den Stars vorbehalten. Auf dieser CD wird der Spieß umgedreht: Der Kammerchor "Ave Sol" aus der lettischen Hauptstadt Riga singt Arien.

Audiobeitrag
Cover Ave Sol: Arias for All

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Die Chorarrangements werden zu einem musikalischen Gewinn." Niels Kaiser

Ende des Audiobeitrags

Das Programm "Arien für alle" ist der gelungene Versuch, das, was sonst den Opernstars vorne an der Rampe zu singen vorbehalten ist, in die Ästhetik eines Chorliedes zu übertragen. Und anders als bei Spaß-Projekten à la "Die 10 Tenöre" wird hier auch wirklich im Chorsatz gesungen.

Weitere Informationen

Arias for All

Ave Sol Chamber Choir
Latvian National Opera Orchestra
Julian Reynolds (Dirigent)
Sony Classical

Ende der weiteren Informationen

Fazit

Diese Aufnahme ist ein ernst gemeintes Chorprojekt, kein Klassik-Event, der mehr einem kommerziellen Interesse geschuldet ist als einer künstlerischen Idee.

Bei „Arias for all“ können  die großen Arien endlich auch einmal von den kleinen Leuten gesungen werden. Dass das auch für die Beteiligten Chorsänger ein großes Erlebnis ist, ist der Aufnahme deutlich anzuhören.

Vorgestellt von Niels Kaiser

Externer Inhalt
Ende des externen Inhalts

Sendung: hr2-kultur, Kulturfrühstück, 27.12.2017, 06:45 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit