Craig Taborn Quartet || Roger Hanschel & Auryn Quartett || hr-Jazzensemble

Die Musik des amerikanischen Pianisten Craig Taborn zeigt eine faszinierende Klangschönheit, der man sich schwer entziehen kann. Basierend auf der Erkenntnis, dass die musikalische Intention wichtiger ist als technisches Können entwickelte Craig Taborn ein Gespür für die elementare Bedeutung jedes einzelnen Tons und seines Klangs. Zusammen mit seinem Quartett nimmt Craig Taborn den Zuhörer mit auf eine Reise in ein unbekanntes Land, in dem einem manches vertraut vorkommen mag, an anderer Stelle sich aber unerwartete schroffe Abgründe auftun.

Roger Hanschel, bekannt geworden u.a. als Mitglied der „Kölner Saxophon Mafia“, hat eine große Affinität zu Streichinstrumenten und komponierte für das renommierte „Auryn Quartett“ ein Werk für Saxophon und Streichquartett. „Niederschlagsmengen“, so der Titel, präsentiert eine eigenständige und reizvolle Kombination von auskomponierten Passagen mit Improvisationen für Altsaxophon.

Den Abschluss des Abends bildet einer der seltenen Live-Auftritte vom „hr-Jazzensemble“. Vor fast 60 Jahren um Albert Mangelsdorff entstanden, trifft sich dieses preisgekrönte Kollektiv freischaffender Musiker immer noch regelmäßig zu Produktionen im hr-Studio. Heute prägen Musikerpersönlichkeiten wie Heinz Sauer und Günter Lenz die Formation, zusammen mit Jüngeren wie Christof Lauer, Stefan Lottermann, Valentin Garvie und anderen.

Craig Taborn Quartet | Craig Taborn, p, keyb | Chris Speed, ts, cl | Chris Lightcap, b | Dave King, dr |

Roger Hanschel & Auryn Quartett | Roger Hanschel, as | Matthias Lingenfelder, violin | Jens Oppermann, violin | Stewart Eaton, viola | Andreas Arndt, cello |

hr-Jazzensemble | Heinz Sauer, ts | Christof Lauer, ts, ss | Peter Back, ts, ss, electronics | Valentin Garvie, tp | Stefan Lottermann, tb | Ole Heiland, tuba | Tom Schlüter, p | John Schröder, g | Günter Lenz, b | Uli Schiffelholz, dr |

hr Sendesaal Frankfurt am Main, in den Umbaupausen Interviews und Features mit/zu den Künstlern des Festivals, weitere Informationen unter: www.jazzfestival.hr2-kultur.de

Am Mikrofon: Daniella Baumeister

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit