Jedes Jahr findet von Mitte bis Ende August in der ländlichen Idylle im Südwesten Polens das Internationale Chopin-Klavierfestival statt.

Scarlatti: Fünf Klaviersonaten
Ravel: Sonatine
Soler: Vier Klaviersonaten
Chopin: 1. Scherzo h-Moll op. 20
Chopin: Vier Mazurken
Chopin: 2. Scherzo b-Moll op. 31

(Aufnahme vom 11. August 2016 aus dem Chopin-Landsitz in Duszniki-Zdrój)

Duszniki-Zdrój
Blick über Duszniki-Zdrój Bild © Wikimedia Commons / Jacek Halicki / CC BY-SA 3.0 pl

Bereits im Alter von 16 Jahren kam der junge Frederyk Chopin wegen einer kranken Lunge in das damalige Bad Reinerz (heute: Duszniki-Zdrój), um dort eine Kur zu machen. Diese bestand aus Mineralwasser, Ziegenmilch und natürlich den klimatischen Vorteilen des Ortes. Damals gab Chopin zwei Konzerte und spendete die Einnahmen den Waisen eines verstorbenen Kurgastes. 120 Jahre später wurde in Duszniki das erste Chopin-Festival organisiert, an dem bis heute herausragende Künstler aus der ganzen Welt teilnehmen. Es ist das älteste Musikfestival in Polen und eines der ältesten Europas.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit