Nüsse sind wie Geschenke. Man muss sie erstmal auspacken, sprich knacken. Kein Problem für unsern Kobold Goggi Goggolori … - oder etwa doch?

Download

Download

zum Download Playlist Zauberflöte 17.12.2017

Ende des Downloads

Wenn man eine harte Nuss knacken muss, nimmt man am besten einen ordentlichen Nussknacker. Zum Beispiel so einen, der aussieht wie ein Mann aus Holz mit einem riesigen Mund. Da legt man die Nuss hinein, betätigt einen Hebel, und – kracks – der Mund geht zu, die Nussschalen zerbrechen und geben die leckere Nuss frei. Wenn man einem solchen Nussknacker im Traum begegnet, kann es sein, dass er lebendig wird und nicht nur Nüsse mümmelt, sondern auch  fiese Mäusekönige besiegt und einen mitnimmt aufs Schloss der Zuckerfee. Allerdings wartet im Schloss der Zuckerfee eine böse Überraschung ...

Eine Sendung mit Musik von Peter Tschaikowsky, von und mit Maria Hertweck.


Sendung: hr2-kultur, Zauberflöte, 17.12.2017, 08:04 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit