Podcast Der Tag

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

So viel Gedränge und Geschiebe im neuen Bundestag war nie. 709 Abgeordnete, das ist Rekord in der Geschichte der Bundesrepublik. Für die Neuen und ihre künftigen Mitarbeiter fehlen Büros. Manche werden ausgelagert und kampieren jetzt auf wenigen Quadratmetern fern des Reichtags. Vor allem die Abgeordneten von der AfD sind stinkig: Sie fühlen sich nach eigener Aussage wie in der Käfighaltung. Auch die FDP zieht einen Flunsch. Sie muss im neuen Bundestag neben der AfD sitzen und nicht, wie gewünscht, in der Mitte. Da tummeln sich schon die anderen. Natürlich beanspruchen auch alle Parteien den Posten eines Bundestags-Vizepräsidenten. Da geht der Ärger schon los. Und Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble muss sich als Zuchtmeister bewähren.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit