Podcast Der Tag

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

Es könnte krebserregend sein, und wenn es das wäre, müsste man es verbieten - das Glyphosat. Sollte man schon, wenn der Verdacht besteht, sagt die Weltgesundheitsorganisation. Ist aber unbedenklich, sagt das Bundesamt für Risikobewertung. Und muss sich vorwerfen lassen, sein Gutachten beim Glyphosat-Hersteller Monsanto abgeschrieben zu haben. Wie die Ähren im Wind wogen die Argumente über das Feld. Was dabei gerne übersehen wird, ist das, was Glyphosat und alle ähnlichen Mittel auf eben diesen Feldern anrichten: Wo sie hingesprüht werden, wächst kein Kraut mehr. Es stirbt auch Leben, das gar nicht getroffen werden soll. Das aber unser aller Lebensgrundlage ist. Ob das so weiter gehen darf, entscheidet jetzt die Europäische Union …

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit