Podcast Der Tag

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.

"Wenn es um Arbeitszeit geht, gibt es immer Krach!“ sagt der Chef der IG Metall, der größten Gewerkschaft der Welt. Und den soll es jetzt geben, denn die Metaller wollen den härtesten Arbeitskampf seit drei Jahrzehnten anzetteln. Und bei dem soll es um das gehen, was die Arbeitgeber seit Jahrzehnten von ihren Mitarbeitern fordern - um Flexibilität. Vor allem Schichtarbeiter und junge Eltern sollen in Zukunft selbst darüber entscheiden können, ihre Arbeitszeit zu verkürzen - für eine gewisse Zeit auf bis zu 28 Wochenstunden. "Verkürzte Vollzeit“ nennt das die IG Metall - und setzt damit ein Thema für das ganze Land: die Arbeit soll sich dem Leben anpassen, nicht umgekehrt. In den digitalen Zeiten flexibler Maschinen sollte das machbar sein - auch für Menschen. Allerdings nicht für die Arbeitgeber.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit