"Die Tochter ist erwachsen. Jetzt habe ich mehr Muße, mich sozial zu engagieren", sagt Andreas Dickerboom. Für sein außerordentlich großes Engagement in zahlreichen Vereinen, gegen Politikverdrossenheit und für mehr Demokratiebewusstsein wurde Andreas Dickerboom Ende 2018 mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Die Liste der Ehrenämter des "dienstältesten" Online-Redakteurs im Hessischen Rundfunk ist lang. Seit fast 20 Jahren engagiert sich Andreas Dickerboom im in Berlin ansässigen Verein "Gegen Vergessen – Für Demokratie". Dort ist er Regionalsprecher für Rhein-Main und Gesamtsprecher der regionalen Arbeitsgruppen, davon gibt es deutschlandweit rund 40. In der Frankfurter Innenstadt hat er bei Straßenaktionen mitgewirkt, um mit Menschen aller politischen Ausrichtungen ins Gespräch zu kommen.

Andreas Dickerboom ist Vorstandsmitglied der Bildungsstätte "Anne Frank" in Frankfurt und ebenso im Förderverein zur Errichtung einer Gedenk- und Bildungsstätte "KZ-Katzbach" in den ehemaligen Adlerwerken Frankfurt. Dort wurde 1944 ein Konzentrationslager mit dem Decknamen "Katzbach" in Betrieb genommen. 1600 Zwangsarbeiter waren hier untergebracht, nur wenige überlebten.

Ausstellungen vorbereiten, Vorträge organisieren, Schulveranstaltungen planen – all das gehört zu den vielfältigen Aufgaben von Andreas Dickerboom. 2019 stehen Aktionen zu "70 Jahre Grundgesetz" an, zur Europawahl oder auch zur Einweihung einer Informationstafel auf dem Frankfurter Hauptfriedhof an einem Gräberfeld mit 500 NS-Opfern - darunter viele Euthanasieopfer aus Hadamar.

Im "hr2-Doppelkopf" erzählt Andreas Dickerboom, der seit 1999 in der Onlineredaktion beim Hessischen Rundfunk arbeitet, was ihn antreibt, sich ehrenamtlich in so großem Umfang zu engagieren. Er berichtet von spannenden Aktionen, schwierigen Einsätzen, zukünftigen Plänen, warum es so wichtig ist, für mehr Demokratie zu kämpfen und wie er sein Engagement mit Beruf, Familie und Freizeit in Einklang bringt.

Gastgeberin: Christiane Hillebrand

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit