Er hat den schönsten Arbeitsplatz Hessens. Peter Vornholt ist Schlossgärtner im Bad Homburger Schlossgarten. Er ist der Herr über 13 Hektar vielfältiger Gartenlandschaft mit Teppichbeeten, Stauden- und Obstgärten, mit fast 200 Jahre alten Libanonzedern und vielem mehr.

All das bearbeitet Peter Vornholt nach allen Regeln der Gartenkunst, damit es so natürlich wie nur möglich aussieht. Aber auch darüber hinaus kommen Kunst und Natur im Bad Homburger Schlossgarten zusammen, zum Beispiel in der Kooperation mit dem Museum Sinclair-Haus, für dessen Ausstellung 2017 auch schon mal Baumwurzeln aus dem Schlossgarten ausgegraben und zu Kunst verarbeitet wurden. 

Von seiner Arbeit im Schlosspark erzählt der Gartenprofi und begeisterte Saxofonist heute im "hr2-Doppelkopf".

Gastgeber: Alf Mentzer

Dieses Gespräch ist eine Wiederholung vom Juni 2017.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit