Die Kirche St. Leonhard während der archäologischen Ausgrabungen

Seit 800 Jahren steht die St. Leonhard Kirche am Frankfurter Mainufer. Bei der Sanierung der Kirche und den archäologischen Grabungen gab die Kirche viele Geheimnisse preis, die bislang Unbekanntes über das mittelalterliche Frankfurt zutage brachten.

Welche Entdeckungen dort gemacht wurden, davon erzählt Andrea Hampel, Leiterin des Frankfurter Denkmalamts.

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 02.07.2019, 17:10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit