Klaus Stuttmann

Der Name Klaus Stuttmann steht wie kaum ein anderer für die tagesaktuelle Karikatur. Seine Zeichnungen erscheinen flächendeckend in deutschen Tageszeitungen wie dem Tagesspiegel, dem Weserkurier, der Leipziger Volkszeitung, der Badischen Zeitung, der Sächsischen Zeitung, dem Göttinger Tageblatt, der Hannoverschen Allgemeine Zeitung, den Ruhrnachrichten und der taz.

Neben zahlreichen weiteren Auszeichnungen ist Stuttmann Rekord-Preisträger bei der "Rückblende", dem Preis der deutschen Zeitungen für politische Fotografie und Karikaturen mit vier ersten Plätzen für die Jahre 1999, 2001, 2007, 2011 und 2014 sowie zwei zweiten Plätzen für 2003 und 2018.

Anlässlich seines 70. Geburtstags widmet ihm die Caricatura Galerie im Sommer eine große Einzelausstellung. Ab morgen ist sie zu sehen und wir haben mit Klaus Struttmann gesprochen.

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 22.8.2019, 17:10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit