Gogol und Mäx

Die beiden Staufener Musikclowns Gogol und Mäx liefern sich einen musikalischen Wettstreit auf über 20 Instrumenten. Und das ganz ohne Sprache. In ihrer Heimat treten die beiden Musikakrobaten selten auf. Und wenn, dann sind die Karten nach nur zwei Stunden ausverkauft.

Mäx, der der Vernunft wegen irgendwann sogar sein Betriebswirtschaftsstudium abgeschlossen hat, steht seit über 40 Jahren auf der Bühne, zuerst als "Schwobbel und Mäx", seit einem Vierteljahrhundert nun zusammen mit dem Pianisten Gogol.

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 18.6.2019, 16:15 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit