Ami Warning

"Manchmal nehmen wir Dinge einfach zu ernst. Wenn einem alles schwer und grau vorkommt, hilft es, sich zu überlegen, was wirklich wichtig ist." Ami Warning schreibt und singt Songs über das Leben und darüber, wie man es aufhellen kann.

Die Sängerin aus München ist auf Aruba geboren, dort, wo viele Farben und ein karibisches Lebensgefühl den Alltag bestimmen.

Mit ihren poetischen Liedern, ohne Pathos oder erhobenem Zeigefinger, erreicht sie ein immer größeres Publikum. Daniella Baumeister erzählt sie von ihren Inspirationen, von karibischem Lebensgefühl in Bayern und darüber, wie sie als Tochter eines Musikers schon sehr früh auf der Bühne stand.

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 17.09.2019, 17:10 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit