"Dinge, von denen ich nichts verstehe, von denen ich aber trotzdem schreibe" Der Untertitel seines aktuellen Buches ist ein klarer Fall von understatement.

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel Autor Micky Beisenherz spricht über sein neues Buch

Ende des Audiobeitrags

Denn natürlich versteht Micky Beisenherz etwas von der bipolaren Insel Sylt, von Tätowierungen, der Diktatur der Dummen und von vielem mehr.

Cover Micky Beisenherz: ... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee Rowohlt Verlag, Preis: 16 Euro
Cover Micky Beisenherz: ... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee Rowohlt Verlag, Preis: 16 Euro Bild © Rowohlt Verlag

Micky Beisenherz schreibt für die "heute-show" und "Extra 3" und er schreibt Kolumnen für den Stern, Kolumnen, die häufig das Zeug zum Aufreger haben. 

Heute Nachmittag ist Micky Beisenherz zu Gast im hr2-Kulturcafé und spricht über sein neues Buch, das Gespräch um 17:10 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit