Leonardo da Vinci ist mit vielem aufgefallen: mit Geistesblitzen, Maschinenträumen, anatomischen Studien. Kia Vahland ist aber besonders fasziniert von seinen Gemälden von Frauen.

Audiobeitrag
Podcast Kulturgespräch

Podcast

Zum Artikel Autorin Kia Vahland über ihre Künstlerbiografie "Leonardo da Vinci und die Frauen"

Ende des Audiobeitrags

Von der "Mona Lisa“ über die "Anna selbdritt“ bis zur "Dame mit dem Hermelin“. Diese Frauen sind selbstbewusst, zugewandt und zeigen komplexe Persönlichkeiten – so sieht es zumindest Kia Vahland.

Cover Kia Vahland: Leonardo da Vinci und die Frauen,  Insel Verlag, Preis: 26 Euro
Kia Vahland: Leonardo da Vinci und die Frauen, Insel Verlag, Preis: 26 Euro Bild © Insel Verlag

Für ihre Künstlerbiografie, die heute im Suhrkamp Verlag erscheint, ist die Autorin für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.

Wir sprechen mit ihr im hr2-Kulturcafé gegen 17:10 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit