Den Namen des jüdischen Mädchens Anne Frank, das im holländischen Versteck ihr bewegendes Tagebuch geschrieben hat, bevor die Nazis es in Bergen Belsen umbrachten, kennt wohl fast jeder. Heute wäre Anne Frank 90 Jahre alt geworden.

Audiobeitrag
Gila Lustiger

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Gila Lustiger über Anne Frank und die Erinnerung

Ende des Audiobeitrags

Die Stadt Frankfurt begeht zum dritten Mal den Anne Frank Tag und hat dazu u.a. Gila Lustiger eingeladen.

Die Tochter des Holocaust Überlebenden Arno Lustiger wird dessen Nachlass dem jüdischen Museum als Leihgabe übergeben und sie wird heute an der Abschlussdiskussion zum Thema: "Die Zukunft der Erinnerung - Anne Frank und das Gedenken an den Holocaust" teilnehmen.

U.a. darüber wird sie heute im hr2-Kulturcafé sprechen, gegen 17.10 Uhr hier in hr2-kultur.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit