Dem Boden geht es schlecht. Die industrialisierte Landwirtschaft setzt ihm zu, weil sie sich nur um hohe  Erträge und nicht um seine Gesundheit kümmert.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Rettet den Boden!

Florian Schwinn
Ende des Audiobeitrags

Dabei kann es dreihundert Jahre dauern bis ein Millimeter fruchtbarer Boden entsteht. Und von ausgelaugten Böden lässt sich irgendwann keine Ernte mehr einbringen. 

Cover Florian Schwinn: Rettet den Boden!

Florian Schwinn fordert deshalb in seinem jüngsten Buch: „Rettet den Boden!“  Was zur Rettung nötig ist, erklärt der hr-Redakteur ab 17:10 Uhr in hr2.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit