Die Stimme ist unser ureigenes Instrument, und wir haben sie jederzeit bei uns.

Sie steht im Zentrum einer Philosophie des Singens. Was ist Singen überhaupt? Ist es künstlerischer Ausdruck, Spiegel der Seele oder ein politischer Akt?

Was bedeuten cantabile, parlando oder die ganze Stimme, und was können wir für sie tun? Wie singen Tiere? Reicht der Gesang auch bis in die Stille?

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Bettina Hesse über das Singen und ihre zentrale Rolle

Bettina Hesse
Ende des Audiobeitrags
Cover Bettina Hesse: Die Philosophie des Singens,  mairisch Verlag, Preis: 22 Euro

In Bettina Hesses Buch "Die Philosophie des Singens" schreiben 21 Autorinnen über philosophische, poetische und praktische Aspekte einer Kulturtechnik, die immer auch Teil unseres ganz natürlichen Ausdrucks ist. Im hr2-Kulturcafé wird sie gegen 17:10 Uhr einige dieser Fragen beantworten.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 03.09.2019, 17:10 Uhr

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit