Oft sind es ganz kleine Geschichten, die in Popsongs erzählt werden, aber immer geht es um große Gefühle.

Audiobeitrag

Podcast

zum Artikel Musikjournalist Maik Brüggemeyer über große Gefühle in der Popmusik

Ende des Audiobeitrags

Und manchmal spiegelt sich in ihnen die Geschichte eines ganzen Landes und seiner Bewohner, ihre Ängste und Sehnsüchte. Maik Brüggemeyer hat zehn Songs ausgewählt, in denen sich die wichtigsten Momente der deutschen Geschichte spiegeln.

Sie erzählen von der Italiensehnsucht der Fünfzigerjahre über die 99 Luftballons des Kalten Krieges bis hin zu der sommermärchenhaften Erkenntnis, dass dieser Weg wohl kein leichter sein wird.

Im hr2-Kulturcafé erzählt der Musikjournalist von seinen Lieblingsliedern und warum er gerade diese für sein Buch ausgewählt hat. Ab 17:10 Uhr in hr2-kultur.

Weitere Informationen

BUCH-HINWEIS

Maik Brüggemeyer: I've been looking for Frieden
Penguin Verlag
Preis: 10 Euro

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit