Seit dem 1. Juni ist Siv Bublitz, als Nachfolgerin von Jörg Bong, Verlegerische Geschäftsführerin der S. Fischer Verlage in Frankfurt.

Audiobeitrag
Siv Bublitz

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Am Steuer eines Buchlasters

Ende des Audiobeitrags

Siv Bublitz war zuvor zehn Jahre Verlegerin bei Ullstein und kam im September 2017 als Geschäftsführerin Programm und Strategie zu Fischer.

"Unser erstes Interesse muss es sein, großartige Bücher zu machen und dafür dann möglichst viele Leser zu finden", sagt Bublitz.

Die 57-jährige Bublitz begann ihren beruflichen Werdegang bei Rowohlt, wo sie zunächst mehrere Jahre im Taschenbuchlektorat arbeitete. Dann übernahm sie die Leitung des Wunderlich Verlags und leitete zuletzt den Rowohlt Berlin Verlag. 2004 wechselte sie zu den Ullstein Buchverlagen und übernahm dort drei Jahre später die verlegerische Geschäftsführung.

Über ihre verlegerische Arbeit in Zeiten einer abnehmenden Leserschaft sprechen wir mit Siv Bublis im hr2-Kulturfrühstück gegen 9:10 Uhr.

Weitere Themen

Das Gedicht zum heutigen Sonntag

Pit Knorr: Vollmond

Weitere Informationen

Buchtipp

Daniel Mendelsohn: Eine Odyssee. Mein Vater, ein Epos und ich
Siedler Verlag 2019
Preis: 26 Euro
hr2-Kritikerin: Bianca Schwarz

Ende der weiteren Informationen

Pollatscheks Kanon

Audiobeitrag
Nele Pollatschek

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Pollatscheks Kanon: Morrisons "Menschenkind" ist wie ein Dämon

Ende des Audiobeitrags

Sendung: hr2-kultur Kulturfrühstück, 11.08.2019, 09:10 Uhr

Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Hörrätsel Finden Sie die richtige Antwort und gewinnen Sie!
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit