Frau am Magnetplatten-Rekorder von 1901

Google zeigt seit 2011 Kunstwerke und die Geschichten dahinter. Dabei sind Museen aus aller Welt. Jetzt hat Google ein neues Thema dazugenommen. Unter dem Titel "Once upon a try" werden die Entwicklungen von einer Idee bis zur Erfindung einer technischen oder wissenschaftlichen Neuerung gezeigt. Das ganze auf der Plattform "Google Arts & Culture" im Netz - und auf Dauer im Museum für Kommunikation in Frankfurt.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit