Zwischen Kammermusik und Symphonie: das ungewöhnliche Tripelkonzert von Beethoven in einer mitreißenden Aufnahme des hr-Sinfonieorchesters mit Paavo Järvi. Als Ergänzung enthält die CD darüber hinaus Beethovens berühmtes "Gassenhauer-Trio".

Fünf außergewöhnliche, international renommierte Persönlichkeiten spielen hier zusammen: die französische Cellistin Anne Gastinel, der französische Pianist Nicholas Angelich, der herausragende amerikanische Geiger Gil Shaham, Andreas Ottensamer, Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker, und der estnische Stardirigent Paavo Järvi.

Für den orchestralen Sound sorgte bei diesem "All Beethoven"-Programm das hr-Sinfonieorchester. Die Aufnahme entstand 2015 in der Alten Oper Frankfurt. Gewinnen Sie mit dem hr2-Kulturk(l)ick eine von 3 CDs - signiert von Stardirigent Paavo Järvi!

Weitere Informationen

Der hr2-Kulturk(l)ick - 3 signierte CDs zu gewinnen

Ludwig van Beethoven
Tripelkonzert
Klarinettentrio B-Dur op. 11
("Gassenhauer-Trio")

Gil Shaham, Violine
Anne Gastinel, Violoncello
Nicholas Angelich, Klavier
Andreas Ottensamer, Klarinette

hr-Sinfonieorchester
Paavo Järvi, Dirigent

Bewerbungsschluss ist der 16. Juli!

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit