In seinen Stücken, Romanen und Gedichten hat Thomas Bernhard im Laufe seines Lebens kaum ein gutes Haar an Städten gelassen. Man könnte fast den Eindruck gewinnen, die Schwachstellen eines Ortes zu finden, wäre seine größte Passion gewesen.

Peter Simonischek ("Toni Erdmann" u.a.) flucht, wütet, poltert und tobt und wirft sich im Schlagabtausch mit seinem Schauspielerkollegen Michael König ("Der Kaiser von Schexing" u.a.) mit Verve in Thomas Bernhards Tiraden. Noch nie war Schimpfen so kurzweilig und brillant.

Sie hören einen Mitschnitt aus der Veranstaltung vom 27. Februar 2019 im Literaturhaus München, es moderierte Antonio Pellegrino vom Bayerischen Rundfunk.

hr2019

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit