Bad Nauheim Sprudelhof
Der Sprudelhof in Bad Nauheim. Bild © picture-alliance/dpa

Was haben Bad Nauheim und die Balneologie miteinander zu tun? Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Bäderkunde, das trug wesentlich zum Prosperieren der Stadt bei und machte eine hr2-KulturVerFührung dort aus mehreren Gründen attraktiv

Der Sprudelhof
Kein Weg führt am Sprudelhof vorbei. Inmitten der Jugendstilanlage: der "Große Sprudel". Bild © Corinna Pfeifer

Als Kurort hatte Bad Nauheim um 1900 Weltrang. Tausende wohlhabender Gäste kamen jährlich aus aller Welt, so dass in dem mondänen Luxusbad aufwändige Jugenstilbauten entstanden, darunter auch den Sprudelhof. Der großherzogliche Baubeamte, Wilhelm Jost, war Anfang des 20. Jahrhunderts für die Neugestaltung der Kuranlage zuständig und arbeitete mit Künstlern der Darmstädter Künstlerkolonie. Sprudelhof sowie Sprudelkammer – die seit einiger Zeit für die Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich ist – und die Trinkkuranlage sind die erste Station der hr2-KulturVerFührung.

Das Zimmer des King of Rock'n'Roll

Elvis-Presley-Herberge in Bad Nauheim
In diesem Hotel übernachtete Elvis Presley. Bild © picture-alliance/dpa

Danach geht es zum Hotel Villa Grunewald aus dem Jahr 1888,  einer prächtigen Gründerzeitvilla. Während seiner Militärzeit im benachbarten Friedberg logierte hier Elvis Presley, und zwar in Zimmer 10. Bis heute ist es so erhalten geblieben, wie es der King of Rock'n'Roll bewohnte, und noch immer wird es von Elvis-Presley-Fans aus aller Welt gerne gebucht.

Weitere Informationen

Die hr2-Kulturverführung

Am 7. August um 16:00 Uhr. Der Treffpunkt wird den Gewinnern bekannt gegeben. Bewerbungsschluss ist der 25. Juli!

Ende der weiteren Informationen
Formular

hr2-KulturVerFührung "'Bad Nauheim"

Wir benötigen eine Postadresse.
Mit wievielen Personen möchten Sie teilnehmen?*
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden.

* Pflichtfeld

Ende des Formulars
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit