Georgische Schrift

Georgien gilt als die Wiege des Weinanbaus und verfügt über eine reiche literarische und musikalische Tradition; der georgische Gesang ist weltweit einzigartig und UNESCO Weltkulturerbe.

Er wird ebenso zu hören sein wie Instrumentalmusik georgischer Komponisten (Azarashvili, Tsintsadze, Kancheli). Das literarische Spektrum reicht von alten Epen, Märchen und Sagen bis zu Literatur des 19., 20. und 21. Jahrhunderts, u.a. von Nino Haratischwili.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit