Illustration: Frau hält sich Hand ans Ohr
Bild © shutterstock - Ogy_gen

Sie lesen gern? Kennen Sie sich ein bisschen mit Literatur aus? Dann machen Sie mit, bei unserem wöchentlichen Rätsel! Zu gewinnen gibt es stets Hörbücher des gesuchten Autors/der gesuchten Autorin. Viel Spaß, los geht's!

Diesmal suchen wir eine Autorin, die gerne reist

Audiobeitrag
The Simpsons

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Die gesuchte Autorin besucht die Simpsons in Springfield

Ende des Audiobeitrags

Die heute gesuchte Büchner-Preisträgerin machte sich im Jahr 2015 auf den Weg nach Amerika. Ihre Reise führte sie von Boston nach San Francisco, Los Angeles und wieder zurück an die Ostküste nach New York, dabei immer auf den Spuren eines russischen Autorenduos, das dort in den dreißiger Jahren unterwegs war. Scheinbar nebenbei besichtigt sie die Ford-Werke, hält am Zaun von Tom Sawyer und besucht die Simpsons in Springfield. Die skurrilen Begegnungen und Erlebnisse beschreibt sie in einem humorvoll-poetischen Ton und nimmt es dabei mit der Wahrheit nicht so genau.

Weitere Informationen

Auflösung vom 16./17. Juni 2018

In unserem letzten Hörrätsel fragten wir Sie nach der Kriminalautorin Kathy Reichs.  Sie hörten einen Ausschnitt aus ihrem Roman „Blutschatten“, der als Hörbuch im Verlag Random House erschienen ist und von Britta Steffenhagen gelesen wird.

Ende der weiteren Informationen

Das Reisen ist ihre Sache. Bereits 1997 unternahm sie auf einem Containerfrachtschiff eine Reise rund um die Welt. Seitdem ist sie viel unterwegs, hält Vorträge in Europa und den USA , arbeitet nebenbei für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und den Rundfunk und schreibt Erzählungen und Romane.

Welche Autorin suchen wir diesmal?

Formular

Wenn Sie wissen, wer gemeint ist, schicken Sie uns eine E-Mail

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden.

* Pflichtfeld

Ende des Formulars

Sendung: hr2-kultur, Kulturfrühstück, 17.6.2018, 9.05 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit