Buchtipps Frau hört in der Badewanne mit Kopfhörer

So gut wie jeder Bestseller erscheint inzwischen als Hörbuch. Prominente Sprecher leihen ihre Stimme - und veredeln oft die Literatur. hr2-Hörbuch-Redakteurin Dorothee Meyer-Kahrweg hat jene drei ausgewählt, die unbedingt unter den Baum gehören.

Hörbuch des Jahres 2018

Sandra Hüller: Bilder deiner großen Liebe

Wolfgang Herrndorf
Bilder deiner großen Liebe
Sprecherin: Sandra Hüller
Roof Music / tacheles!
1 CD, 1 Std. 11 Min.
20 Euro (unverb. Preisempf.)

Sandra Hüller spricht, singt und performt den unvollendeten Roman von Wolfgang Herrndorf "Bilder deiner großen Liebe" - eine fesselnde, avantgardistische Soundcollage

Spannung aus Wien

Alex Beer: Die rote Frau

Alex Beer
Die rote Frau
Sprecher: Cornelius Obonya
Random House Audio
6 CDs, 8 Std. (gekürzt)
20 Euro (unverb. Preisempf.)

Der historische Krimi spielt im Wien der Zeit nach dem 1. Weltkrieg, ist gut recherchiert und überzeugt durch seinen genialen Sprecher.

Der Kinder-Klassiker

Felix von Manteufel: Krabat

Ottfried Preußler
Krabat
Sprecher: Felix von Manteuffel
DAV
6 CDs, 7 Std. 25 Min. (ungekürzte Lesung)
19,99 Euro (unverb. Preisempf.)
Die Geschichte des sorbischen Betteljungen Krabat, der in der Mühle im Koselbruch in die Fänge eines schwarzen Magiers gerät. Nur die Liebe eines Mädchens kann ihn und die anderen Müllerburschen retten. Empfohlen für Kinder ab 10 Jahren.

Weitere Informationen

Weitere Geschenktipps aus den hr2-Redaktionen

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit