Nicola Ademi, Hamburger Immobilienkönig mit albanischen Wurzeln, ist ein Spezialist für dunkle Finanztransaktionen. In einer Hotelsuite der Luxusklasse in Warnemünde ist eine hochkarätige Zusammenkunft arrangiert worden, bei der das „Projekt Paradies“, der Bau einer Seniorenheim-Anlage, verhandelt werden soll.

Breuer und Döring machen sich auf den Weg dorthin und trauen ihren Ohren nicht beim Belauschen des illustren Meetings. Alles läuft dort buchstäblich wie geschmiert, doch plötzlich gibt es einen verstörenden Zwischenfall: Ein Unbekannter dringt in die Suite ein und bedroht die heimlichen Geschäftemacher. Die Ermittler werden zu Ohren-Zeugen eines nur schwer deutbaren Ereignisses.

Mit Sandra Borgmann, Matthias Bundschuh, Bernhard Schütz u. v. a.

Musik: Sabine Worthmann

Regie: Andrea Getto

NDR 2019

Sabine Stein, geboren 1961, lebt als freie Autorin (Prosa, Hörspiele, Drehbücher) in Hamburg. „Projekt Paradies“ ist ihr achter Radio Tatort für den NDR.

Weitere Informationen

Anschließend ab 21:50 Uhr:
Hazmat Modine: Box of Breath

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, Hörspiel, 10.07.2019, 21:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit