Billys Papa ist beunruhigt: Nebenan ist ein Dachs eingezogen, der sich als wahrer Bösewicht entpuppt, als Bandit der übelsten Sorte. Brezel heißt er und beklaut einfach arme, unbescholtene Leute.

Verjagen lässt der sich bestimmt nicht so schnell, denkt Billys Papa. Doch da hat er die Rechnung ohne seinen Sohn gemacht. Hamster Billy und sein Freund Hans-Peter, der Regenwurm, lassen sich von Brezels rüpelhaftem Benehmen nicht so leicht einschüchtern. Mit List und Tücke machen sie sich daran, den geklauten Möhrenvorrat der Kaninchenfamilie zurückzuerobern und stoßen dabei auf eine Überraschung.

Gelesen von Helge Heynold
Regie: Marlene Breuer
hr 2016 | 18 Min.
Buchvorlage: Moritz

Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Kinderfunkkolleg Mathematik Was sind besondere Zahlen? | Von Juliane Spatz
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit