James Baldwin: Beale Street Blues
James Baldwin: Beale Street Blues Bild © Der Audio Verlag

Es ist eine Harlem Love Story. Eine junge Liebe gegen die Willkür einer weißen Justiz.

Harlem, Anfang der 70er-Jahre: Tish und Fonny sind ein Paar. Ihren zerrütteten Familien setzen sie trotzige Hoffnung entgegen. Tish ist schwanger, sie wollen heiraten und malen sich eine große Zukunft in der Beale Street aus. Doch dann wird Fonny der Vergewaltigung einer Puertoricanerin beschuldigt und inhaftiert. Tish und ihr Anwalt unternehmen alles Menschenmögliche, Fonnys Unschuld zu beweisen, bevor das Baby zur Welt kommt – gegen die Widerstände einer weißen Justiz. Der Fall spaltet die Nachbarschaft, führt aber auch zusammen, was einst zerrüttet war.

James Baldwin, geboren 1924 in Harlem, war eine Ikone des Black Movement und der Gay Community, ein lautstarker Verfechter der Gleichberechtigung aller Menschen. Er war der erste schwarze Schriftsteller auf dem Cover des Time Magazine. In den USA ist Baldwin heute wieder ein Star. Baldwin starb 1987.

Weitere Informationen

Lesezeit

11.09.-28.09.2018 (14 Folgen)
Montag-Freitag 9:30 Uhr im "Kulturfrühstück",
Wiederholung 15 Uhr in der "Klassikzeit"

Ende der weiteren Informationen

Mit viel Gespür für Rhythmus liest Constanze Becker diesen Roman über die Psychologie des Rassismus. Konstanze Becker war lange Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt, seit 2017 ist sie Teil des Berliner Ensembles. Sie wurde mit zahlreichen Preisen geehrt, u. a. wurde sie von "Theater heute" zur "Schauspielerin des Jahres" gewählt und erhielt den Deutschen Theaterpreis "Der Faust". Mit ihrer hr2-Lesung von Leila Slimanis Roman "Dann schlaf auch du" begeisterte sie die Hörer.

Weitere Informationen

James Baldwin: Beale Street Blues

Ungekürzte Lesung mit Constanze Becker

DAV Der Audio Verlag
5 CDs, Laufzeit 5 h 37 min
22 Euro

Regie: Marlene Breuer
Redaktion: Ruthard Stäblein
Produktion: hr2-kultur | DAV 2018

Ende der weiteren Informationen

"Beale Street Blues" ist in der Übersetzung aus dem Amerikanischen von Miriam Mandelkow bei dtv erschienen. Unsere Aufnahme erscheint als Hörbuch im Verlag DAV.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit