Die junge Annabelle Inken von der Malsburg ist verschwunden. Doch ihre Stiefmutter scheint sich für das Schicksal des Mädchens nicht sonderlich zu interessieren.

Audiobeitrag

Podcast

zum Artikel Die Brüder Grimm - Kriminalakte 02|01: Vermisst! Wo ist Schneewittchen?

Ende des Audiobeitrags

Es sprechen Mechthild Großmann, Wanja und Jona Mues, Michael Rotschopf, Daniel Friedl, Frauke Poolman, Hedi Kriegeskotte, Altine Emini, Anke Sevenich, Torben Kessler, Christian Klischat u.v.a.

Weitere Informationen

Hintergrund

Kassel um 1807: Die Brüder Grimm leben in einer unruhigen Zeit. Napoleon gründet den ersten Reformstaat auf deutschem Boden. Die Brüder Grimm sind für ihren Forschergeist bekannt und arbeiten dort an ihrer Sammlung mit grausigen Märchen als Jacob unversehens ins Zentrum der Macht gerät. Beruhen die Märchen in Wirklichkeit auf wahren Begebenheiten? Die Hörspielmacher Viviane und Leonhard Koppelmann erzählen in jeder  Folge ein Grimmsches Märchen kriminalistisch um.

Ende der weiteren Informationen

Teil 2 von " Vermisst! Wo ist Schneewittchen?" am Freitag, 7. Dezember in der Lesezeit.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit