Vor 200 Jahren wurde Herman Melville geboren - der Autor des berühmten Seeabenteuers Moby-Dick. Anlass, mal ein weniger bekanntes Werk von ihm vorzustellen: "Israel Potters Irrfahrten und Abenteuer". Auch das ist ein Abenteuerroman, auch diesmal spielt das Meer eine Hauptrolle – der Held ist allerdings kein Matrose auf einem Walfänger, sondern ein Bauernsohn, den es in die Wirren des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges verschlägt.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit