Frankfurt liest - Mosebach - Westend - Bildergalerie

hr2-Reporter Alf Haubitz hatte Gelegenheit, mit Martin Mosebach einen Spaziergang zu machen – zu einigen bedeutenden Originalschauplätzen von "Westend".

Der Roman spielt im gleichnamigen Frankfurter Stadtteil, der zwischen Palmengarten und der Alten Oper liegt und in der Gründerzeit erbaut wurde. Über Generationen hinweg erzählt "Westend" von der Verwandlung einer städtischen Gesellschaft in den Aufbaujahren der Bundesrepublik, von etwa 1950 an bis zur sich ankündigenden 68er-Revolution.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit