Ein Tag für die Literatur 2019 - Fluss

Lust auf eine literarisch-musikalische Flusskreuzfahrt? Dazu müssen Sie nicht in die Ferne reisen, in Oberursel wird es möglich! Außerdem lädt der Tag für die Literatur zu Brückengeschichten an der Fulda, einer Fährfahrt auf dem Main und Gedichten über den Neckar ein.

Die Schauspielerin Ursula Illert und das Frankfurt Jazz Trio werfen einen literarisch-musikalischen Blick auf Frankfurt und den Main: Diese "Kreuzfahrt" ist garantiert klimaneutral, mit Texten von Stoltze, Goethe und "Mutter Aja", von Schopenhauer und Hölderlin und mit urbanem Jazz von Thomas Cremer, Martin Gjakonovski und Thilo Wagner.

Weitere Informationen

Literarische Flusskreuzfahrt

26. Mai | 17 - 19 Uhr | 20 € | 17 € Mitglieder | 15 € Schüler und Studenten
Hospitalkirche
Strackgasse (Altstadt)
61440 Oberursel
Reservierung und VVK unter: Tel. 06171 9128526 | tickets@kulturkreis-oberursel.de

Ende der weiteren Informationen

Auch die Literarische Wanderung durch Neckarsteinach garantiert neue Einsichten und Ausblicke: auf die Stadt am Fluss mit den vier Burgen und auf die Literatur! Jancu Sinca, Wilhelm Dreischulte, Ulrich Pomplum und Lothar Seidler von der "Literatur-Offensive" nehmen die Gäste auf einen etwa 9 Kilometer langen Rundweg mit. Zwischendurch wird gelesen – und natürlich gibt es ausreichend Gelegenheit, mit den Autoren ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen

Literarisch an Fluss und Burgen

26. Mai |10.30 - 15 Uhr | Eintritt frei
Treffpunkt am S-Bahnhof Neckarsteinach (Bahnsteig Richtung Heidelberg)
Bahnhofstr. 28
69239 Neckarsteinach

Ende der weiteren Informationen

Brückengeschichten gibt es in Kassel zuhauf, denn die Fulda ist hier in der Stadt fast schon ein Strom. Der literarische Spaziergang von Karl-Heinz Nickel führt auch an den einst berühmten Badeanstalten vorbei. Die Schauspielerin Eva Keller und der Mundartsprecher Hartmut Müller wandern mit und bereichern den Spaziergang mit Texten von Hannes Wader bis Wilhelm Busch.

Weitere Informationen

Brückengeschichten

26. Mai | 11 - 13 Uhr | 5 €
Treffpunkt: Denkmal Friedrich II.
Friedrichsplatz
34117 Kassel

Ende der weiteren Informationen

In Frankfurt schließlich können Sie tatsächlich aufs Wasser gehen: Eine Lesung auf der Höchster Fähre lädt zu einer romantischen Fahrt über den Main ein. Silke Wustmann liest und erzählt dabei Liebes- und andere Geschichten, die sich in Stadt, Land oder am Fluss zugetragen haben. Karten für diese Lesung der besonderen Art gibt es nur im Vorverkauf.

Weitere Informationen

Frankfurter Liebspaare und andere Geschichten

26. Mai | 19.00 Uhr Höchst |19.10 Uhr Schwanheim - 21.00 Uhr | 10 € für das Fährticket | erm. für Kultur-Pass-Inhaber
Fähranleger Höchst oder Fähranleger Schwanheim
65929 Frankfurt am Main
Karten nur im VVK: Buchhandlung Erhardt & Kotitschke | Tel. 069 67865750 | info@buch-sendung.de oder
post@colibris-frankfurt.com

Ende der weiteren Informationen

Noch viel mehr Literatur über den Fluss können Sie in unserem Programmheft entdecken!

Download

Download

zum Download Programmbroschüre - Ein Tag für die Literatur 2019

Ende des Downloads
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit