weiße Schwäne in schwarzem Motorboot auf nächtliche schwarzem Wasser
Simone Häckel: o.T. nach "Die sechs Schwäne" von den Brüdern Grimm Bild © Simone Häckel

Wir haben nach Ihrem Bild zum Buch im Literaturland Hessen gefragt. Nun können Sie die schönsten Bilder in der Ausstellung im Haus am Dom sehen!

Bildergalerie

Bildergalerie

zur Bildergalerie Siegerbilder des Fotowettbewerbs im Literaturland Hessen 2019

Ende der Bildergalerie

Die drei Jurypreis-Bilder, das Bild des Publikumspreises und 30 weitere Fotos des Wettbewerbs hat Kurator Gerd Kittel zur aktuellen Ausstellung zusammengestellt.

Zu sehen sind szenische Momentaufnahmen, Handlungsschauplätze und Stimmungsbilder zu hessischer Literatur noch bis zum 14. Juni im Haus am Dom Frankfurt.

Weitere Informationen

Fotoausstellung

Katholische Akademie Rabanus Maurus
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt

Ende der weiteren Informationen

Die Ausstellung im Haus am Dom beschließt den Wettbewerb 2018/19, der in der Preisverleihung seinen feierlichen Höhepunkt fand. Die Laudatio hielt Werner D’Inka, Herausgeber der F.A.Z. Es lasen Luana Velis und David Rott Texte von Theodor W. Adorno bis Peter Kurzeck.

Portrait von David Rott und Luana Velis
David Rott und Luana Velis Bild © Malte Jäger, Joachim Gern
Weitere Informationen

Die Preisverleihung im Radio

hr2-kultur, Kulturszene Hessen
So. 30.6.2019, 12:04 Uhr
(Wdh.: So. 6.7.2019, 18:04 Uhr)
Aufzeichnung einer Veranstaltung vom 25. Mai im Haus am Dom

Ende der weiteren Informationen

Die Jurymitglieder waren

Florian Balke von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung,
Nicole Bothof von hr-Multimedia,
Hartmut Holzapfel vom Hessischen Literaturrat e.V.,
Gerd Kittel vom Photokontor Kittel,
Christoph Lippok von der Sparda-Bank Hessen eG,
Heike Oehlschlägel von hr2-kultur,
Karoline Sinur von hr2-kultur,
Dr. Lisa Straßberger von der Katholischen Akademie Rabanus Maurus sowie
Elisabeth Volck-Duffy vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Weitere Informationen

Kontakt

hr2-kultur / Literaturland Hessen
60222 Frankfurt
Telefon: 069/155-4960
E-Mail: literaturland@hr.de

Ende der weiteren Informationen

Veranstalter und Partner

Der Fotowettbewerb ist Teil des Netzwerkprojekts Literaturland Hessen von hr2-kultur, dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und dem Hessischen Literaturrat e.V. Veranstalter des Fotowettbewerbs sind hr2-kultur, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und das Photokontor Kittel. Die drei Jury-Preise im Wert von 5000 Euro werden von der FAZIT-Stiftung zur Verfügung gestellt. Der Publikumspreis der Sparda-Bank Hessen e.G. ist mit 2000 Euro dotiert. Weitere Kooperationspartner des Wettbewerbs sind die Katholische Akademie Rabanus Maurus, in deren Räumlichkeiten im Haus am Dom die Preisverleihung und die Ausstellung ausgerichtet werden, sowie die Firma Brieke.

Sendung: hr2-kultur Kulturszene Hessen, 30.6.2019, 12:04 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit