Safiye Can
Safiye Can engagiert sich für das "Junge Literaturland Hessen" Bild © Jaques Fleury-Sintès

"Meine Orte! Meine Worte!" hat im Frühjahr 2017 in Kooperation mit dem Mädchenbüro in Frankfurt-Bockenheim begonnen. Die Einrichtung unterstützt Mädchen mit Migrations- und Fluchthintergrund dabei, den bestmöglichen Schulabschluss zu machen.

In den Workshops mit der Lyrikerin Safiye Can haben zehn Mädchen zwischen 14 und 16 Jahren die Kunst der Poesie kennengelernt. Sie haben mit der Autorin das Literaturhaus Frankfurt besucht und spannende, komische und ernste Gedichte geschrieben.

Audiobeitrag
Mädchen lesen auf dem  Boden liegend

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Safiye Can über das Mädchenbüro

Ende des Audiobeitrags

Danach konnten sie ihre Stimmen am Mikrofon ausprobieren. Mit der Hörfunkregisseurin Marlene Breuer haben sie ihre Gedichte für eine Radiosendung vertont.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit